Abschlussprüfungen zum "Staatlich geprüften Techniker"

Am Ende der Ausbildung werden zwei Abschlussklausuren in zwei Modulen aus dem berufsbezogenen Lernbereich geschrieben. Ferner wird die Projektarbeit als eine Prüfungsleistung gewertet. Im berufsübergreifenden Lernbereich muss eine Prüfung in Mathematik abgelegt werden.

 

Prüfungsfächer

 

1. Prüfung:

Mathematik (Klausur, 2 Stunden)

2. Prüfung:

Modulprüfung Modul 3 (Klausur, 3 Stunden)

3. Prüfung:

Modulprüfung Modul 5 (Klausur, 3 Stunden)

4. Prüfung: 

Projekt (Benotung der Projektarbeit)